Cavaliere - von - den - Frankensternchen

Fränkische Hobbyzucht mit Herz


Adwin (jetzt "Filou") bereichert das Leben von Fam. Kalchert in Stuttgart

Er wird dort sehr geliebt und durfte in den Sommerferien auch schon den Gardasee kennenlernen. Herrchen hat ihn auch schon sehr erfolgreich in der Jüngsten,- Jugend,- und Zwischenklasse ausgestellt. Adwin ist kerngesund und wird in Kürze auch der weiblichen Cavalierwelt zur Verfügung stehen.

Aquila (jetzt "Aki") wird in München von Familie Pawlitzek verwöhnt.

Frauchen hat uns berichtet, dass "Aki" ein angenehmer Begleiter ist und dass er sehr bildungshungrig ist und deshalb sogar die Abendzeitung zum Anknabbern gerne hat.

Aristeo (jetzt "Sammy") darf die Pflege und Fürsorge von Familie Ribeiro aus der Nähe von Dachau geniessen.

Der kleine Sammy führt mit seiner Familie ein aktives Leben, so fährt er mit Frauchen Fahrrad oder spielt mit Herrchen an der Isar. Seine zwei Menschenschwestern lieben ihn sehr und so wurde er schnell zum Mittelpunkt der ganzen Familie.

Bobby lebt mit seinen zwei Labrador-Kumpels bei unseren Freunden Alex & Esther in der Nähe von Geiselwind. 

Dort ist er ein beliebtes Fotomodel, denn Herrchen Alex ist leidenschaftlicher Fotograf. Unsere schönen Welpenbilder sind auch alle durch seine und Esther's Geduld entstanden. Außerdem wird Bobby auch im Showring vorgeführt und zeigt hier nach und nach sein Talent.

>> www.amsichten.de

Die kleine, zarte Bonny lebt in der Nähe von Regensburg bei Familie Worzfeld.  

Bonny und Frauchen sind unzertrennlich und haben viel Spaß zusammen. Die ganze Familie hatte die süsse Maus von Anfang an ins Herz geschlossen, hier passt einfach alles.

Bleona (jetzt "Belle") ist bei Familie Gwosdek eingezogen und fühlt sich pudelwohl.

Frauchen, Herrchen, junges Frauchen und noch jüngeres Frauchen... Belle wird gleich von einer ganzen Menge Zweibeiner verwöhnt. Laut Frauchen hat sie das auch verdient, denn sie macht allen große Freude!

Black Beauty zieht in die bayer. Landeshauptstadt München.

Nachdem der kleine Aquila aus unserem A-Wurf mit nur einem Jahr über die Regenbogenbrücke gehen musste, waren alle unfassbar traurig. Als Züchterin hat es mir das Herz zerrissen und Familie Pawlitzek hat furchtbar unter diesem schrecklichen Verlust gelitten. Aber dann konnte die hübsche Blacky das Herz des Ehepaars im Sturm neu erobern. Sie darf dort Prinzessin sein und hat Herrchen & Frauchen viel Trost gespendet.

Betsy ist zu einer ganz lieben Familie nach Hirschaid gezogen.

Ich freue mich immer wenn die Sternchen in ein Zuhause in der Nähe umziehen dürfen und Betsy hätte es bei der herzlichen Familie Kirchner auch wirklich nicht besser erwischen können. Alle kümmern sich unheimlich liebevoll um die hübsche blenheim Maus.